Menu Radweg

VDE Nr. 17 – Wasserstraße Hannover–Berlin

Wo: Von Hannover nach Berlin

Was: Der Ausbau der Wasserstraßenverbindung  Hannover–Magdeburg–Berlin erfolgt schrittweise  von West nach Ost. 

Warum: Mit einem behutsamen und umweltverträglichen Wasserstraßenausbau sollen die Schifffahrtsverhältnisse so gestaltet werden, dass der Verkehr mit Großmotorgüterschiffen bis 2.000t und Schubverbänden mit 2 Leichtern bis 3.500t möglich wird.

Entfernung zum Radweg: Parallel an der Havel zwischen Potsdam und Berlin.

Projektstand: Fertiggestellt und weitestgehend abgeschlossen ist der Streckenausbau in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin.

Weitere Informationen »

Foto: (C) Schleusenwaerter