Menu Radweg

Gedenkstätte und Museum Trutzhain

Seilerweg 1, 34613 Schwalmstadt

Die Gedenkstätte und das Museum Trutzhain gehören zu den zentralen NS-Gedenkstätten in Hessen und befindet sich am historischen Ort des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers STALAG IX A Ziegenhain.

Erinnert wird vor allem an das Schicksal der Kriegsgefangenen unter dem NS-Regime, an ihre völkerrechtswidrige Behandlung und ihren Einsatz zur Zwangsarbeit. Die Dauerausstellung dokumentiert die Geschichte dieses Ortes anhand der unterschiedlichen Nutzungen des Lagers: als Kriegsgefangenenlager mit zeitweise mehr als 53.000 Gefangenen, als Internierungslager der US-Armee, als Lager für Displaced Persons zur Unterbringung von osteuropäischen Juden und als „Flüchtlingssiedlung“ Trutzhain.

Entfernung zum Radweg: 2,5 km

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Freitag von 9 bis 13 Uhr
an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr

Text: Creative Commons CC0 (Public Domain)
Foto: Arne Jost - CC BY-SA 3.0