Menu Radweg

Kubacher Kristallhöhle

Auf dem Kalk 1, 35781 Weilburg/Kubach

Am Nordrand des Taunus, oberhalb des Weilburger Ortsteils Kubach, liegt ca. 50 – 70 Meter unter der Erdoberfläche die Kubacher Kristallhöhle.

Sie ist mit 30 Metern Höhe die höchste Schauhöhle und die einzige Calcitkristallhöhle in Deutschland. Umgeben von 350 Millionen Jahre altem Kalkstein, geschmückt mit unzähligen Kristallen und Perltropfsteinen, bietet sie dem Besucher einen Einblick in erdgeschichtliche Vorgänge.

Entfernung zum Radweg: 4 km

Führungen finden an Werktagen von 15 bis 17 Uhr, Samstags und Sonntags sowie an gesetzlichen Feiertagen und Brückentagen von 10 bis 17 Uhr statt.

Text: Creative Commons CC0 (Public Domain)
Foto: Rainer Lippert - CC BY-SA 3.0