Menu Radweg

Schloss Bevern

Wo: Schloss 1,  37639 Bevern

Was: Schloss Bevern besteht aus einem zweigeschossigen Vierflügelbau und zwei Treppentürmen. Der Kernbau wird von einem Wassergraben mit zwei Brücken umgeben, an den sich östlich der heute überbaute Schlossgarten, westlich Reste des Torhauses und Schloss-Scheune anschließen.

Warum: Heute ist das Schloss zum Kulturzentrum der Gemeinde Bevern ausgebaut, nachdem es bereits eine sehr bunte Geschichte hinter sich hat: Zwischen 1945 und 1949 wurde das Baudenkmal zur Flüchtlingsunterkunft. 

Direkt am Radweg.

Öffnungszeiten: Von April bis Oktober täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr. Von November bis März, nur Samstags und Sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr. 

Weitere Informationen »

Foto: (C) fotobeam.de/Fotolia