Menu Radweg

Brockenbahn

Wo: Bahnhof Drei-Annen-Hohne

Was: Rund 700 PS starke Dampflokomotiven fahren zum höchstgelegenen Bahnhof aller deutschen Adhäsions-Schmalspurbahnen (1125m).

Warum: Bis 1987 verkehrten Güterzüge auf der Brockenbahn, die Kohle, Öl und Baumaterial für die Grenztruppen der DDR und Soldaten der Sowjetunion, die dort stationiert waren, zum Berg hinauf beförderten; im Juli 1992 wieder in Betrieb genommen, seither touristisch genutzt.

Entfernung zum Radweg: 10 km oder Anfahrt mit der Harzquerbahn vom Hbf. Wernigerode.

Im Winter maximal sechs Zugpaare am Tag, im Sommer ist der Verkehr auf elf Zugpaare verdichtet. 

Weitere Informationen »

Foto: (C) mojolo/Fotolia