Menu Radweg

Schloss Köthen

Wo: 06366 Köthen (Anhalt)

Was: Das Schloss und die Stadt waren Wirkungsstätte bedeutender Institutionen wie des ersten deutschen Sprachvereins. Kulturhistorisch bedeutsam ist das Schloss als Wirkungsstätte des Hofkapellmeisters Johann Sebastian Bach in den Jahren 1717-1723.

Warum: Die Gebäude werden heute zu musikalischen, historischen sowie kulturellen Zwecken genutzt. Hier befinden sich die Museen der Stadt, die Bachgedenkstätte, das Stadtarchiv, die Musikschule, ein Konzertsaal und ein modernes Veranstaltungszentrum.

Direkt am Radweg.

Öffnungszeiten der Museen und der Tourist Information im Schloss Dienstags bis Sonntags von 10 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen »

Foto: (C) Ralf Lotys